Fr 14. April 2017
20:30

Somi (USA)

Somi: vocals
Hervé Samb: guitar
Toro Dodo: piano
Michael Olatva: bass
Otis Brown III: drums

Ein Rising Star der afroamerikanischen Jazz- und Soul-Szene: Mit ihrer Musik erkundet die Sängerin Somi neues Terrain. Ihre ostafrikanischen Wurzeln verbindet sie musikalisch mit ihrer Kindheit im US-Bundesstaat Illinois und dem südafrikanischen Sambia zu einem kosmopolitischen Sound. Geschmeidiger Jazz-Gesang, polyrhythmisch gefärbte afrikanische Grooves und Texte mit sozialem Bewusstsein finden bei Somi zusammen. Für ihr letztes Album «The Lagos Music Salon» verbrachte die heute in New York lebende Songschreiberin auf der Suche nach neuen Einflüssen und ihren afrikanischen Wurzeln anderthalb Jahre in Lagos, der pulsierenden Metropole Nigerias. Ernst und gleichzeitig verführerisch! (Pressetext)