So 11. November 2018
20:30

Moritz Weiss Klezmer Trio (A) / Sasha Lurje & Di Zaftike Kapelye (LV/GB/USA)

Moritz Weiss Klezmer Trio
Moritz Weiß: Klarinette
Niki Waltersdorfer: Gitarre, Perkussion
Maximilian Kreuzer: Kontrabass

Sasha Lurje & Di Zaftike Kapelye
Sasha Lurje: Stimme
Flora Curzon: Fiddle
Craig Judelman: Fiddle
Francesca Ter-Berg: Cello

Moritz Weiss Klezmer Trio
Im Mai 2017 präsentierte dieses 2015 in der Steiermark entstandene Trio sein Debüt-Album „Spheres“. Als klassische Klezmerformation begonnen, streckten die drei Musiker damit ihre Fühler Richtung Jazz und Klassik aus. Kompositionen mit komplexen Strukturen und subtilen Harmoniewechseln sind das eine Stilmittel des Trios, flotte, „reißerische“ Stücke bilden einen Gegenpol, bringen große Lebenslust zum Ausdruck und begeistern das Publikum des Moritz Weiß Klezmer Trios mit Spielwitz und Spontanität.

Sasha Lurje & Di Zaftike Kapelye
Die aus Riga stammende, in Berlin lebende Sängerin Sasha Lurje beschäftigt sich seit 2003 verstärkt mit dem Erforschen traditioneller jüdischer Singweisen und setzt diese, unter anderem mit der Band Forshpil, in einen neuen Kontext. Heuer eröffnet diese großartige Künstlerin das KlezMORE Festival mit der neuen Formation Di Zaftige Kapelye mit, und beschließt es als Teil des Semer Ensemble. Mit den kongenialen Streicher_innen der Kapelye spürt Lurje einer speziellen Art von jüdischer Hausmusik nach, traditionellen Liedern, die von Frauen gesungen und gelegentlich von Streichern begleitet wurden. Eine „saftige“ - zaftike! - und faszinierende Klangwelt, die Herzen und Tanzbeine bewegt.