Mo, 30.01.2017
In der Strengen Kammer: Lost&Found

19:00 h
     
  hoffnungsschimmern

  > Tickets online kaufen (inkl. Sitzplatzreservierung)


  Mirjana Bometa: Saxophon
Manja Slak: Violine
Jana Sotolarova: Violine
Gabriel Höller: Posaune
Katharina Dobrovich: Violine
Tudor Paduraru: Violine
Lorina Vallaster: Blockflöte
Anna Tonini-Bossi: Violoncello
Sarvin Hazin: Violine
Jure Medvesek: Posaune
Amalie Elmark-Nandfred: Violine
Jonathan Geroldinger: Schlagwerk
Juho Valtonen: Violine
Georg Machac: Violine
Katharina Zeller: Horn

Leitung: Maria Gstaettner


  • »Wir Musiker sind dafür da, die Menschen daran zu erinnern, wer sie wirklich sind.«
Sagt der aus Kamerun stammende Musiker Njamy Sitson.
Studierende des neu etablierten Pflichtfachs Improvisation und kreatives Musizieren in den Instrumentalstudien der MDW präsentieren:
Ihre ganz individuellen in Klang gebrachten Motivationen:
Warum/weshalb/wozu sie den Beruf »Musikschaffende/r« gewählt haben. (Pressetext)

Eintritt: Pay as you wish an der Abendkassa bzw. 7,50.- € im VVK inkl. Sitzplatzreservierung


 
Eintritt:
EUR 7,50
 
> Tickets online kaufen (inkl. Sitzplatzreservierung)


 
<< [zurück zur übersicht] >>