Di 1. Dezember 2020
20:30
Der musikalische Adventkalender

Lukas Lauermann / Anna Anderluh (A)

Lukas Lauermann: cello
Anna Anderluh: vocals, autoharp

Wir stellen ab ca. 20h auf "Now Live" und dann öffnet sich automatisch ein Fenster, wo Sie via Vimeo kostenlos und ohne irgendeine Registrierung das Konzert miterleben können. Wir ersuchen Sie aber, dieses Projekt über "Pay as you wish" zu unterstützen. Vielen Dank & Willkommen im virtuellen Club!

We switch over to "Now Live" from about 8 pm and then a window opens automatically, where you can watch the concert free of charge and without any registration via Vimeo. If you want, you can support this project with "Pay as you wish". Thank you & welcome to the (virtual) club!

Mit diesem Abend im Porgy & Bess hebt zum bereits 12. Mal 'Der musikalische Adventkalender' ab, programmiert von Friedl Preisl. Von 1. bis 23. Dezember wird am jeweiligen Kalendertag im entsprechenden Bezirk konzertiert.

Lukas Lauermann
Mit seinem Cello brilliert er in vielen Konstellationen (Donauwellenreiter, Soap & Skin), dazu ist Lukas Lauermann ein außergewöhnlicher Solo-Künstler. „I N“ (col legno) ist sein zweites Solo-Album. Cello-Stücken stellt er Kompositionen zur Seite, die ganz ohne sein Haupt- Instrument auskommen. Im Wechselspiel ergibt sich ein schier grenzenloses, faszinierendes Klangabenteuer.

Anna Anderluh
Die Vokal-Künstlerin Anna Anderluh macht originären „Pop mit Riss“, den sie mit ihrer Stimme immer wieder lustvoll und kreativ auf- und verbiegt. Mit ihrem Instrumentarium wie der Autoharp und minimalistischen Loops entwirft sie eine Musikwelt, in der Poesie ebenso ihren Platz hat wie direkte Sozialkritik. Eine Musik zum mitunter atemlosen (Be-)Staunen!