Mo 13. Februar 2023
19:00

bernhard krisper :: solo piano

Bernhard Krisper: piano

es halftert sich auf und es nestlt sich krepp
es muslt umher, untersteht sich zum nepp
es hat aufgemoglt, sich qua umzuhörn
es hätt nie verzichlt, lakunsti zu störn.

so siewlt sich beiderhand luchtig a zwirrn
so firmlt aus kolmestrand wuchtig a birrn
so sheimt zvishn kowra de hälftösn mau,
alladem ganzgenau.

jez hab i für alle zeit anlegemust
jez muss i für alle zeit hagln ausfrust
jez bleibt mir dalöhnebör áusalldemir,
im bösl zivir.

wer würd mir denn glauben, so krösnpatschiert,
wer tät mir verstán, üvakallifiziert?
nur vlausn ham besn zum shlauabelesn.
- wär mir lieber gwesn.

Melodie, freie Improvisation.

Furchtlos in Dur. Aber nicht nur.

békrisp doing his melodicering, dear ladies and gentlemen: welcome everybody at Strenge Kammer! (Berhard Krisper)