Fr 18. Dezember 2020
20:30

5/8erl in Ehr'n 'Die Probe aufs Exempel' (A)

None None

Max Gaier, Miki Liebermann, Hanibal Scheutz, Robert Slivovsky, Clemens Wenger: Akkordeon, Akustische Gitarre, Banjo, Cowbell, E-Bass, E-Gitarre, E-Piano, Gesang, Guiro, Hawaiigitarre, Kontrabass, Nasenflöte, Pianino, Rhodes, Schnipser, Shaker, Stimme, Synthesizer

Wir starten ca. 1/2 h vor Konzertbeginn den Live-Stream (Real-Time, nach Konzertende nicht mehr abrufbar!). Durch Klicken auf "Zum Livestream" öffnet sich ein Fenster, wo Sie kostenlos und ohne irgendeine Registrierung das Konzert miterleben können. Wir ersuchen Sie aber, dieses Projekt über "Pay as you wish" zu unterstützen. Vielen Dank & Willkommen im virtuellen Club!

Gut 2/3 der geplanten Konzerte konnten die 8erl im Jahr 2020 auf Grund von allgemein bekannter Ursache nicht spielen. Relativ schnell stand auch fest, dass die Band nicht ins Internet ausweichen wird. Live ist Live - das wusste auch schon Diego Armando Maradona. Für 5/8erl in Ehr’n - die elegantesten Livegabler des Landes - gibt es keinen denkwürdigen Ersatz zu muffigen Veranstaltungssälen und dunklen Jazzkellern.

Daher handelt es sich bei dieser Veranstaltung NICHT um ein Streaming-Konzert. Ohne Bühnen-Uniform und aufwendigem Make-Up wie man das sonst von den 5 Musiker*innen kennt, sondern privat und ungeschminkt, kommen die 8erl noch einmal 2020 zusammen und spielen für den guten Zweck.

Also schauen Sie sich das an und tun sie sich und Ihrer Umwelt etwas Gutes. Sämtliche Einnahmen gehen ohne Umweg an den Verein Purple Sheep. (Pressetext 5/8erl in Ehr'n)