Fr 7. August 2020
20:30

Steve Hackett & Djabe 'Live at P&B 2012' (GB/H)

Steve Hackett: guitar, vocals
Áron Koós-Hutás: trumpet, fluegelhorn
Attila Egerhazi: guitar, percussions
Tamas Barabas: bass
János Nagy: keyboards
Peter Kaszás: drums, percussion, vocals

Dieses Konzert hätte natürlich live stattfinden sollen, geht aber aus bekannten Gründen nicht. Aber im April 2012 spielten Djabe mit Steve Hackett im P&B und das gesamte Konzert wurde auf Video aufgenommen. Die Bänder wanderten ins Archiv und nachdem Musiker momentan relativ viel Zeit haben, beschloss Attila Egerhazi, der Kopf von Djabe, das Material zu sichten und zu bearbeiten, damit wir eine Alternative zum abgesagten Konzert anbieten können. Nun streamen wir die Serie "The show must go on(line)" zwar prinzipiell live, aber in diesem Falle machen wir eine Ausnahme! Willkommen im (virtuellen) Club! CH

Herausragendes neues Studio-Album von Djabe & Steve Hackett. 2 CDs und eine Bonus-DVD mit Liveaufnahmen und einem Videotagebuch des Making of von “Life Is A Journey”. Esoteric Antenna verkünden die Veröffentlichung des wundervollen neuen Studio-Albums "Life is a Journey: The Sardinia Tapes" von Djabe & Steve Hackett. Das Album ist das Ergebnis einer improvisierten Session in einer Kirche auf Sardinien mit Djabe (eine der erfolgreichsten Jazz-Groups Ungarns) und dem gefeierten Gitarristen Steve Hackett. Die Zusammenarbeit zwischen der Band und dem ehemaligen Genesis-Gitarristen und Solo-Künstler begann im Jahr 2007. Steve Hackett und Djabe performten auf der Bühne Genesis-, Hacketts Solo-Material und Kompositionen von Djabe. Dies ist ihr erstes gemeinsames Studio-Album. Djabe-Gitarrist Attila Égerházi erklärt: „Wenn ich die Atmosphäre diesen Aufnahmen beschreiben sollte, wäre das erste Wort, das mir einfällt Stille. Die ganze Musik entstand aus Gemütsruhe.“ Steve Hackett fügt hinzu: „Es war großartig, spontan mit solch einer talentierten Gruppe von Musikern auf dem wilden, felsigen Sardinien Musik zu machen, wo wir spüren konnten, dass uns Geschichte umgibt und wo die Antike widerhallt. Eine solch magische Umgebung ist fruchtbarer Boden für geniale Ideen und einen freien Geist.“ „Life is a Journey – The Sardinia Tapes“ enthält eine Bonus-DVD mit einem 5.1 Surround Sound- Mix des Albums mit „Sardo Moments“ und einem informativen Video-Tagebuch über die Aufnahme- Sessions, das von den Mitgliedern von Djabe gedreht wurde und fünf Tracks, die in einem Jazz Club in Budapest im Juni 2017 aufgenommen wurden mit Interpretationen des Genesis-Klassikers „Fly on a Windshield“ und der Glanzleistung von Hackett „Please Don’t Touch“. (Pressetext)